Finca Kanaren
Gran Canaria Gemeinden und Orte
 
El Hierro La Gomera La Palma Lanzarote Fuerteventura Gran Canaria Teneriffa


Home

Gran Canaria

Agaete

Agüimes

Artenara

Arucas

Firgas

Gáldar

Guia

Ingenio

Las Palmas

Mogán

Moya

San Bartolomé

Santa Brigida

San Mateo

Santa Lucia

Tejeda

Telde

Teror

Valsequillo

Valleseco

Kontaktformular

E-Mail

 

 

 

Gran Canaria Orte und Gemeinden

Puerto de Mogán im Süden von Gran Canaria

  Gran Canaria Karte - Puerto de Mogán im Süden von Gran Canaria
 

Gran Canaria Süd - Puerto de Mogán

Puerto de Mogán, an der Südwestküste gelegen, trägt den Beinamen „Klein-Venedig“ und hat eine lockere angenehme Atmosphäre. Die weißen, einstöckigen Häuser in Hafennähe sind mit farbigen Türen und Fensterrahmen versehen und erinnern an den kanarischen Landhausstil. Im Hafen mischen sich Luxusyachten und Ausflugsschiffe zwischen bunt bemalten Fischerbooten, die jeden Morgen ihren frischen Fang an die Restaurantbesitzer verteilen. Hier spielt sich auch das Leben ab, zahlreiche Restaurants, Cafés und Bars wetteifern um die Kunden. Wen das Leben unter Wasser interessiert, dem sei ein Ausflug mit dem kleinen Yellow-Submarine-U-Boot empfohlen. Man kann dann bis in 20 Meter Tiefe tauchen und dies täglich ab 10.00 Uhr.
Der hübsche künstlich angelegte Strand von Puerto de Mogán auf Gran Canaria lädt zum Sonnenbad und zum Schwimmen ein. Ein vorgelagerter Wellenbrecher macht das gefahrlose Baden auch für Kinder möglich.

   
Kanaren-Tipps Gran Canaria Charterflüge Gran Canaria Reisetipps Gran Canaria Mietwagen